D Jugend: Sieg in Denzlingen

24.11.2018 11:00 von Würstlin Kevin

D-Jugend: Auswärtssieg zum Geburtstag

FC Denzlingen 2 - SC Holzhausen

Endergebnis: 1-3 (Halbzeit 0-1)

Samstag, den 17.11.2018 - 13.30 Uhr

 

Einen verdienten Sieg konnte die D Jugend am vergangenen Samstag in Denzlingen einfahren und somit Coach Raphi Maier ein passendes Geburtstagsgeschenk präsentieren.

 

So schwierig wie die Anfahrt zum richtigen Sportplatz, genauso zerfahren begann das Spiel. Zuerst wurden die ersten Chancen vergeben und auf der anderen Seite musste man dann einen unnötigen Elfmeter gegen sich hinnehmen. Dieser wurde jedoch neben das Gehäuse von Enjo geschossen. Nach einer schönen Einzelleistung konnte dann Maxi kurz vor der Halbzeit das verdiente 0-1 erzielen.

 

Zu Beginn der zweiten Halbzeit kam dann der FC Denzlingen besser in die Partie. Hier konnte sich erneut der starke Rückhalt Enio ein ums andere Mal beweisen. Mit dem zweiten Elfmeter konnte dann der Gastgeber das zu diesem Zeitpunkt nicht unverdiente 1-1 erzielen. Nun zeigte die Mannschaft um Kapitän Justin aber die richtige Reaktion und erspielte sich wieder Chance um Chance. Durch einen Doppelschlag konnten Darren und Luca auf 1-3 stellen. Dies sollte gleichzeitig der Endstand bedeuten.

 

Nach dem Spiel sollte dann Geburtstags-Trainer Raphi noch seine Überraschung erleben. Mit einem Ständchen wurde er an sein geschmücktes Auto begleitet und als Geschenk wurde ihm noch ein Mannschaftsfoto und ein Gutschein überreicht. Mit Fanta und Kuchen wurde dann noch in der Kabine auf seinen Geburtstag angestoßen. Vielen Dank an die Organisatoren für diese Überraschung!!!

 

Das nächste Spiel findet dann am kommenden Samstag, den 24.11.2018 um 15.00 Uhr auswärts gegen die SG Reute statt.

 

Der SC H spielte mit: Enjo Lipej, Nils Lippert, Maxi Villim, Lara Schrodi, Tim Vogel, Justin Hettich, Darren Imuetinyan, Luca Maier, Halima Sipovic, Elias Falouwan, Nico Dahms, Jakob Brüggemann, Anna Caputo

Zurück